Barista-Seminar mit Mathias Lincke
In unserem Barista-Seminar lernen Sie von dem Deutschen Barista-Meister Matthias Lincke einen perfekten Espresso und Cappuccino zuzubereiten und erfahren Sie umfangreiches und elementares Hintergrundwissen.


Herzlich willkommen
bei
Caffé Ventuno

   
De luxe – Erlesene Hochlandkaffees aus Brasilien, Indien, Kolumbien und Kenya ergänzen sich zu einer aromareichen, harmonischen Mischung...

Miscela Oro – Diese cremige Mischung aus Arabica- und Robusta-Bohnen eignet sich speziell für Siebträgermaschinen und ...

Miscela Napoli
– Diese vollmundige Mischung aus 70% Arabica und 30% Robusta - Bohnen eignet sich besonders für Espresso, Cappuccino, Latte Machiato...

Miscela Angelo – Dieser dunkel geröstete Espresso ist der typisch süditalienische Espresso...
Heimat des Kaffee's – Kaffee stammt aus der äthiopschen Region Kaffa. Bis 1897 war Kaffa ein eigenes Königreich mit starkem Regenwaldbewuchs.Das Gebiet ist bis 3500 m hoch gelegen und hat ein mildes Klima.
In diesem Regenwald wachsen Pflanzen der Gattung caffea arabica von der alle Kaffeepflanzen weltweit abstammen.

Um das 9. Jahrhundert soll der Kaffe der Legende nach von einem Hirten entdeckt worden sein, dessen Tiere sich nach der Futteraufnahme von einem Strauch ungewöhnlich benahmen...

In einer kleinen Kaffeerösterei verarbeiten wir ausschließlich Spitzenkaffees aus den besten Anbaugebieten der Welt.
Das schonende Röstverfahren wird auf einem 50 Jahre alten, gusseisernen Trommelröster bei niedriger Temperatur durchgeführt.
Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen stets höchste Qualität und absoluten Kaffeegenuss anzubieten, daher wir bei uns jede Röstung handverlesen und unterliegt ständigen Kontrollen durch unseren Röstmeister...
Kaffee richtig aufbewahren: Die fünf feigen Feinde des Kaffees - 6 Tipps
Um Kaffee dauerhaft geniessen zu können muss man ihn auch richtig lagern. Was ist zu Tun, wenn man seine Spezialröstung nicht immer um die Ecke kaufen kann, aber trotzdem eine gleichbleibende Kaffeequalität bewerkstelligen will, oder gar muss? Hier einige Ratschläge...

Die Zubereitungsart des Kaffees ändert sich je nach Kultur, nationalen Gepflogenheiten oder persönlichem Geschmack. Kaffee wird meist getrunken, hierzu wird die Bohne je nach Zubereitungsart in verschiedene Feinheitsgrade vermahlen. Die ganze Bohne kann auch gegessen, vermahlen oder zur Zubereitung von Kuchen und Pralinen verwendet werden.